Selbstbildnis von Vincent van Gogh 
Multisensorische Audiodeskription mit Perspektivwechsel

Hören Sie hier erste Ausschnitte der Audiodeskription (Sprecherin: Susett Heise)   

Vollversion mit Projektdetails im Login-Bereich
Zugangsanfrage über Kontaktformular

Collage, welche die Anteile der multisensorischen Audiodeskription zu Gemälde verdeutlicht - Best Practice Beispiel für Audiodeskriptionen zu Tast-Hör-Stationen im Kunst-Bereich - Thema des Motivs: Selbstbildnis von Vincent van Gogh, Paul Gauguin gewidmet - Gemälde von 1888
Einführung
Telegramm
"Zeit und 
Gemälde"
Bildbe-schreibung
in sinnlicher
Vielfalt
Vincents
Welt
Dank-
sagung

Audioguide For All entwickelte eine passgenaue multisensorische Audiodeskription für Tactile Studio, unserem Partner-Atelier, welches zwei Tastreliefs zum Selbstbildnis von Vincent van Gogh gestaltete.

Die multisensorische Tast-Hör-Kombination wurde in einem Workshop von erblindeten Menschen intensiv getestet.

Ziel des Projektes war es, ein Best Practice Beispiel für Audiodeskriptionen zu Kunstwerken zu schaffen.
Darüber hinaus sammelten wir generelle Erkenntnisse für 
zukünftige Produktionen mit multisensorischem Charakter.

Tactile Studio und Audioguide For All danken allen involvierten Personen herzlich für die Unterstützung dieses Kunstprojektes.
Unser Dank gilt darüber hinaus der Förderung des Fonds
Soziokultur, im Rahmen des BKM Programmes „Neustart Kultur“.

bkm_neustart_kultur_wortmarke_neg_rgb_rz_WEB.png
fs-sw_WEB.jpg
bkm_2017_web2x_de_1WEB.gif